Our websites
Our websites
- English
- Wiki
- Distribution
Belgie
España
France
Nederland
Polska
Schweiz
Sverige
+49 (0) 713 8690 3214 info@xbeefuel.de Xbee Shop
Xbee Enzyme Fuel Technology www.xbee.world info@xbee.world
Xbee Wiki: documents, certifications, references /Wiki/
Xbee Distribution Network: become a distributor in your country www.xbee.pro
AKX Group - Xbee www.xbee.es
AKX Group - Xbee www.xbee.fr Xbee Shop
Investa Marine www.xbee.com.pl
Smart Energy Sweden AB www.xbee.se

“Mit der Enzym Fuel Technology verbinden Sie höchste Effizienz Ihrer Kraftstoffe inklusive einer zu 100% grünen Investitionen mit ausergewöhnlich hohem Mehrwert für Ihr Unternehmen!”

HERKUNFT UND ZUSAMMENSETZUNG

Zusammensetzung:
Die pflanzlichen und organischen XBEE Enzymkatalysatoren sind mit organischen Verbindungen als Trägerstoff anwendungsfertig vorgemischt d.h. in diesem gelöst. Xbee enthält damit 99,5% aliphatische Destillate von Rohöl (Kerosin) und 0,5% Enzyme, die aus Blättern von Bäumen gewonnen werden.

Physische und chemische Eigenschaften:

  • Aussehen > klar, flüssig
  • Farbe > farblos
  • Geruch > leichter Lösungsmittelgeruch, Benzin
  • Siedetemperatur > 177°C (760 mmHg Quecksilbersäule)
  • Flammpunkt > 82°C (geschlossen)
  • Dichte > 0.795 bei 15°C

FUNKTIONSWEISE

Alle Vorteile auf einen Punkt gebracht: Die XBEE Enzymtechnologie reinigt Ihre Kraftstoffe auf natürliche und nachhaltige Weise, und veredelt diese.
Die in der XBEE Kraftstoff Technologie enthalten Enzyme lockern die Struktur der Kohlenwasserstoffmoleküle in Kraftstoffen, speziell die vielkernigen, aromatischen Kohlenwasserstoffe (PAH). Das erleichtert die Sauerstoffverbindung mit den Kohlenstoffmolekülen während der Verbrennung. Dadurch läuft die Verbrennung gleichmäßiger, schneller und vollständiger ab und es werden im Resultat weniger Verbrennungsrückstände und Rußpartikel gebildet.

GEBRAUCHSHINWEISE

Mischungsverhältnis:
Das empfohlene Mischungsverhältnis ist ein (1) Liter Xbee auf viertausend (4000) Liter Kraftstoff, d.h. 1:4.000.

Anwendbarkeit:
Die Xbee Enzymtechnologie ist multifunktional und eignet sich für die Anwendung in allen Kraftstoffen, die aus Rohöldestillaten und deren verwandten Bestandteilen bestehen – einschließlich Diesel, Benzin, Gasöle, Heizöle, Schweröle, Biodiesel, Bioethanol, Öle aus der Wiederverwertung, reine Pflanzenöle etc.

Methode:
Es wird empfohlen, die XBEE Enzymtechnologie vor der Betankung in Ihre Tankanlage- bzw. Ihren Fahrzeugtank zu geben. Somit wird beim Hinzuströmen des Kraftstoffes ein schnelles Vermischen der Enzyme mit Ihrem Kraftstoff sichergestellt.

Verfügbare Gebinde

Die Xbee-Kraftstoffenzyme gibt es in einer Vielzahl von Gebinden. Von der 250ml Dosierflasche bis zum 24.000l Isotainer ist alles lieferbar:

  • 250- und 1l Dosierflaschen für Motorboote, Automobile und Motorräder;
  • 5- und 20- Liter Kanister für kleine Fahrzeugflotten (von leichten und schweren Fahrzeugen) wie LKWs, Busse oder Traktoren;
  • 208-Liter Fässer, die wirtschaftliche Verpackungsgröße für größere Kraftstoffverbraucher wie Kraftwerke, große LKW- und Busflotten, Lokomotiven, Binnen- und Seeschiffen (…)

HÄUFIGE FRAGEN - FAQ

Wer produziert die Xbee Enzymtechnologie?
Das Enzymkonzentrat wurde vom japanischen Laborteam um Dr. Shinji Makino entwickelt. Die anwendungsfertige Enzymtechnologie wird von GTR Incorporated hergestellt, die auch die internationalen Produktionsrechte inne hat. Ihr Hauptsitz befindet sich in Kalifornien / USA.

Was sind die Vorteile für die Nutzer der XBEE Enzymtechnologie?
In erster Linie verbessert Xbee die Qualität des Kraftstoffes. Darüber hinaus werden Kraftstofftanks, Kraftstofflager, das Kraftstoffsystem, der Motor und zu guter Letzt das Abgassystem gereinigt. Zudem verringert sich meist der Kraftstoffverbrauch.

Xbee Aktuelles in Facebook